Über mich: Hobbies

Mit 50: Neues Lebensgefühl

Eigentlich hat mein Leben erst so richtig begonnen. Nach Jahren des Suchens und  des Wankens fühlt sich jetzt vieles besser an:

 

Eine grosse Ruhe gibt Sicherheit.

 

Eine grosse Schaffenskraft erfüllt.

 

Der Wunsch, selbst zu gestalten, mitzubestimmen und daran zu wachsen wird grösser.

 

Vieles gewinnt an Sinn und macht Freude.

 

Aus Dankbarkeit organisierte ich 2017 die erste Schlagerweihnacht mitten in  Zürich.

 

Mehr demnächst ....

 

 

 

 

Geschichtliche Arbeiten

Internierte Polen im Safiental Während des 2. Weltkrieges

In Arbeit:

Festschrift zum 100. Todestag von Michael Bühler, Tenna

 

Michael Bühler (* 5. Oktober 1853 in Tenna; † 6. Februar 1925 in Bern) war ein Jurist, Journalist und Politiker (FDP) der Schweizer Kantone Graubünden und Bern. Michael Bühler absolvierte 1872–1875 das kantonale Lehrerseminar in Chur und studierte 1875–1879 Rechtswissenschaften in Leipzig, Berlin und Bern. Er war Rechtsanwalt in Chur und erhielt 1882 seinen Doktortitel durch die Universität Bern. 1882–1925 arbeitete er bei der Tageszeitung „Der Bund“ - als Redaktor, Chefredaktor und zuletzt als Mitinhaber des Verlages.